+49 (0) 7022 2796-500
ZERSTÖRUNGS
FREIER BLICK

Zerstörungsfreie 2D- und 3D-Bauteiluntersuchung mit CT-Scans

INDUSTRIELLE COMPUTERTOMOGRAPHIE

Für die sichere Produkt- und Prozessentwicklung, Prozessüberwachung und Requalifizierung:
Die industrielle Computertomographie (ICT) erlaubt den Blick ins Innere eines Bauteils, ohne es zu zerstören. So analysieren wir zerstörungsfrei die innere und äußere Beschaffenheit Ihrer Bauteile. Dafür erfassen wir das gesamte Bauteil digital und erstellen ein 3D-Volumenmodell. So können wir selbst komplexe Geometrien einwandfrei zerstörungsfrei und berührungslos beurteilen.

3D-Digitalisierung, Rissprüfung oder Wandstärkenanalysen

Der zerstörungsfreie Blick der industriellen Computertomographie ist der entscheidende Vorteil dieses Verfahrens. Er ermöglicht uns Aussagen über Porositäten, Defekte, Risse, Wandstärken, Montagezustände und Soll-Ist-Vergleiche. Auch für Bereiche, in denen die optische und taktile Messung nicht möglich ist, kann die industrielle Computertomographie eingesetzt werden.

Zu den Einsatzgebieten zählen die Bewertung der Bauteilqualität, die Schadensanalyse, die (virtuelle) Produktentwicklung, Erstbemusterung, serienbegleitende Messungen und die Werkzeugkorrektur. Dafür stehen uns hochauflösende Röntgen- und CT-Anlagen in Leistungsklassen bis 450 kV und Auflösungen bis 70 nm zur Verfügung.

2D-RÖNTGENINSPEKTION

Röntgeninspektion für zielsichere Fehlererkennung in Echtzeit

  • Hochauflösende 2D-Röntgenbilder mit einer Detailerkennbarkeit bis 3,5 µm
  • Wirtschaftliche und schnelle Serienprüfung hochwertiger Aufbau- und Verbindungstechnik, zum Beispiel für die Lötstelleninspektion oder Halbleiterinspektion
  • Flächenbasierte Analysemöglichkeiten durch Planar-CT
  • Vorabinspektion für 3D-Computertomographie und mikroskopische Materialanalysen
  • ESD-Schutzzone für die Prüfungen elektrostatisch sensibler Bauelementen
  • Qualifiziertes und zertifiziertes Personal nach DIN EN ISO 9712 sowie IPC-A-600 und IPC-A-610

3D-Computertomographie

Zerstörungsfreie Analyse von komplexen Innen- und Außengeometrien

  • Hochauflösende Darstellung des 3D-Volumens mit einer Detailerkennbarkeit bis 7 µm
  • Messtechnische Auswertung von Regelgeometrien und Freiformflächen
  • Geometrievergleich, wie z.B. Soll-Ist-Vergleich oder Wandstärkenanalyse mit farbcodierter 3D-Visualisierung der Abweichungen
  • Vielseitige volumenbasierte Analysemöglichkeiten, wie z.B. Defektanalyse, Porositäts- und Einschlussanalyse, Montagekontrolle, Faserverbundwerkstoffasnalyse, Schaumstrukturanalyse und vieles mehr
  • Bauteile diverser Materialien mit bis zu 550 mm Durchmesser und 1200 mm Höhe

3D-Nano-Computertomographie

CT-Untersuchungen im Mikro- und Nanometerbereich

  • Hochauflösende Darstellung des 3D-Volumens mit einer Detailerkennbarkeit bis 0,07 µm
  • Sicherheits- und Qualitätsprüfungen von Lithium-Ionen-Batterien
  • Analyse von Beschichtungen und Materialeigenschaften
  • Struktur- und Schadensanalyse von Elektronikkomponenten und Halbleiter
  • Detaillierte Analyse von Form,- Größen- und Volumen von Pulverpartikel aus der additiven Fertigung

TECHNISCHE AUSSTATTUNG

Unser vielseitiger Anlagenpark deckt mit 2D-Röntgengeräten und 3D-Computertompgraphen Leistungsklassen bis 450 kV ab. Durch unsere vielseitige Ausstattung können wir Bauteile aller Größen untersuchen, dazu Mono- und Mixmaterialien von geringer bis hin zu hohen Dichten, zum Beispiel Kunst- und Faserverbundstoffe, Elastomere, Gesteine, Holz sowie diverse Metalle. Unsere schnellen Analysen und anschaulichen Auswertungen erstellen wir mit Auswertungssoftware von VGStudio MAX, GOM Inspect Professional und ZEISS Calypso.

Für jede Anforderung die passende Maschine

Sämtliche Werkstücke, kleine wie große Bauteile mit Unterschieden in Gewicht, Materialdichte und Geometrie können wir im 2D- und 3D-Verfahren digital erfassen. Die erfassbare Bauteilgröße beträgt maximal 550 mm im Durchmesser (X-Y-Achse) und 1200 mm in der Höhe (Z-Achse). Je nach erforderlicher Auflösung, Bauteilgröße und Materialdichte wählen wir die passende Maschine und Analysemethode aus unserem Maschinenpark für Sie aus.

Auflösung | Bauteilgröße | Materialdichte

Varian 800 (450 kV, 3D-CT)


Metrotom 800 (225 kV HR, 3D-CT)


GE v | tome | x (300 kV, 3D-CT)


GE microme | x (180 kV, 2D-Röntgen)


GE nanotom m (180 kV, 3D-CT)


Zeiss Xradia 520 Versa (160 kV, 3D-CT)

Akkreditiertes Prüflabor für Industrielle Computertomographie

Unsere zerstörungsfreie Prüfung mittels industrieller Computertomographie umfasst sowohl Messtechnik, als auch Defektanalysen von Bauteilen aus nichtmetallischen und metallischen Werkstoffen, Kunststoffen, Verbundwerkstoffen und organischen Werkstoffen nach den anerkannten Regelwerken (VDI/VDE 2617 und 2630, DIN EN ISO 10360) sowie nach Hausverfahren und ist entsprechend nach DIN EN ISO/IEC 17025 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert. Auch unsere weiteren Fachbereiche Technische Sauberkeit, Materialographie und Industrielle Messtechnik sind akkreditiert. Hier lesen Sie, welche Vorteile Sie dadurch haben:

Akkreditiertes Prüflabor

Darum lohnt sich die Industrielle Computertomographie mit Quality Analysis

Große Bandbreite an Analysesystemen
In unserem großen metallographischen Labor lassen sich Probenpräparationen für Bauteile bis 600 x 600 x 1200 mm durchführen; alle gängigen Verfahren sind verfügbar.

Beste Lösungen und Ergebnisse im Fokus
Oft führt erst die Kombination verschiedener Systeme und Lösungen zum besten Ergebnis in einem Analysefall. Hier profitieren unsere Kunden von der fundierten Erfahrung und dem Fachwissen unserer Experten und den vielen verschiedenen Analysesystemen, die uns zur Verfügung stehen.

Dokumentation und Auswertung
Perfekte Daten im Zusammenspiel mit exzellenter Analytik bilden die Grundlage unserer Dokumentationen. Die Ergebnisse werden so dokumentiert, dass Sie die richtigen Schlüsse für Ihre Qualitätssicherung ziehen können. Wir beraten und begleiten Sie bei Bedarf gerne per Webmeeting, Fernsupport oder persönlich vor Ort. Die Analyseberichte können Sie direkt in die eigene Prozessdokumentation übernehmen.

Akkreditiertes Prüflabor
Nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflabor

QUALITY ANALYSIS DER RICHTIGE PARTNER FÜR IHRE ANALYSEAUFGABEN UND DIE 
INDUSTRIELLE COMPUTERTOMOGRAPHIE

Was können wir für Sie analysieren? 
Wir und beraten Sie gerne zu den zahlreichen Möglichkeiten und kombinierten Analysemethoden. 
Das Ziel: die beste, wirtschaftlichste und effizienteste Analyse Ihres Bauteils.
Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Menu