+49 (0) 7022 2796-682
CHEMISCHE ANALYTIK
Chemische Analytik Titelbild

Labor für chemische Analytik

In unserem Labor für chemische Analysen qualifizieren und quantifizieren wir chemische Substanzen unter Verwendung unterschiedlicher Analysenmethoden der nass-chemischen Analytik und der instrumentellen Analytik. Wir begleiten analytisch Ihren Produktions- oder Entwicklungsprozess und analysieren unter anderem Kunststoffe und deren Additive, chemisch-filmische Rückstände, partikuläre Verschmutzungen und Wasserproben.

Unsere Ergebnisse unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • in der Produktentwicklung
  • in der Qualitätsüberwachung und Qualitätskontrolle von Produkten und Rohstoffen
  • zur Validierung und Optimierung von Prozessen
  • zur Identifikation von Rückständen und Verunreinigungen auf Bauteiloberflächen

Qualitative und quantitative Analyse anorganischer und organischer Substanzen

Für die qualitative und quantitative Analyse von anorganischen und organischen Substanzen stehen uns folgende Analysetechnologien mit hochmodernen Systemen zur Verfügung:

  • RAMAN Spektroskopie
  • FT-IR Spektroskopie
  • UV/VIS Spektroskopie
  • Thermische Analysen (TGA und DSC-Verfahren) sowie TG Kopplung mit GC-MS und FT-IR
  • Gaschromatographie (GC) mit Massenspektrometer (MS) oder Flammenionisationsdetektor (FID)
  • Rasterelektronenmikroskopie und Elementanalyse (REM-EDX)

Sie haben eine Frage rund um unsere chemische Auftragsanalytik? Fragen Sie unsere Experten und wir finden heraus, ob unsere Laboranalytik Ihre Fragestellung lösen kann. Klicken Sie auf "Ihre Anfrage" und finden Sie den richtigen Experten für Ihre Anliegen.

KUNSTSTOFFANALYTIK

Untersuchung, Charakterisierung und Qualifizierung von Kunststoffen:

Im Bereich der Kunststoffanalyse identifizieren und bestimmen wir Additive, Weichmacher, Füllstoffe, Abbauprodukte und mehr. Wir finden für Sie heraus, ob Ihr polymerer Werkstoff künftigen Belastungen standhalten wird und welche Eigenschaften er besitzt.

FILMISCHE VERUNREINIGUNG

Nachweisbar "öl- und fettfrei" für den nächsten Prozess

Chemisch-filmische Rückstände auf Oberflächen können weitere Fertigungsschritte wie Kleben, Schweißen, Bedrucken, Montieren empfindlich stören oder behindern. Deshalb untersuchen wir für Sie Fertigungs- und Reinigungsrückstände wie Fett, Öl, Kühlstoffe, Reinigungsmedien und mehr sowohl quantitativ als auch qualitativ.

PARTIKULÄRE VERSCHMUTZUNG

Restschmutzanalysen für eine umfassende Qualitätssicherung

Für die Erstbemusterung, Evaluierung, Requalifizierung sowie die Ein- und Ausgangskontrolle dient die Restschmutzanalyse zum Nachweis von partikulärer Verschmutzung. Dabei identifizieren wir organische und anorganische Partikel auf relevanten Oberflächen im Rahmen der Technischen Sauberkeit.

WASSERANALYTIK

Wassergemischte Kühlschmierstoffe (KSS), Kühlmittel, Prozesswasser und Reinigungsbäder

Wir prüfen für Sie verschiedene Prozesswasser und messen relevante Parameter, wie z.B. pH-Wert, Leitfähigkeit, CSB, BSB, TOC, Trübung, Farbe sowie Wasserhärte.

ANALYSESYSTEME MIT VIELSEITIGEN EINSATZMÖGLICHKEITEN:

Die chemische Analytik ist in zahlreichen Branchen und Bereichen eine ideale Grundlage für fundierte Entscheidungen, verbesserte Prozesse und fehlerfreie Produktentwicklungen. Sie liefert tiefgehendes Wissen und Ergebnisse rund um Material- und Bauteileigenschaften zum Beispiel in der:

  • Medizintechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Automobilindustrie
  • Lebensmittelanalytik
  • Umweltanalytik
  • Pharmazie

Wir setzen alle Hebel in Bewegung, um Ihren Analyseauftrag in unserem Labor bestmöglichst auszuführen. Wir denken lösungsorientiert und setzen auf ausgezeichneten Service und Beratung, ohne Kompromisse.

Informationsvorsprung durch die korrelative Partikelanalyse

AKKREDITIERTES PRÜFLABOR FÜR INDUSTRIELLE QUALITÄTSSICHERUNG

Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert. Wir gehören zu den wenigen Prüflaboratorien in Europa, bei denen alle Fachbereiche erfolgreich akkreditiert wurden. Lesen Sie hier mehr über die Akkreditierung, die Voraussetzungen und welche Vorteile Sie dadurch haben:

Akkreditiertes Prüflabor

Auf einen Blick: Chemische Analytik bei Quality Analysis

Ihr großer Vorteil: Bei Quality Analysis profitieren Sie von einem umfangreichen Spektrum der chemischen Analytik. Organische und anorganische Substanzen analysieren wir unter Verwendung verschiedener Analyseverfahren und -systemen in den Bereichen der Mikroskopie, der Spektroskopie, der Chromatographie, der thermischen Analysen und der nass-chemischen Analytik.

Untersuchung, Charakterisierung und Qualifizierung von Kunststoffen:
Kunststofftechnische Untersuchungsaufgaben mittels TGA, DSC, RAMAN- und FT-IR-Spektroskopie sowie Gaschromatographie (GC-MS).

Qualitative und quantitative Ermittlung filmischer Rückstände auf Oberflächen:
Prüfverfahren: Testtinte, Fluoreszenzmessung, Gaschromatographie mit Flammenionisationsdetektor (GC-FID), Gaschromatographie mit Massenspektronomie (GC-MS), RAMAN- und FT-IR-Spektroskopie und gravimetrische Bestimmung.

Chemische Analyse zur Überwachung von wassergemischten Kühlschmierstoffen, Prozesswasser und Reinigungsbäder:
Charakteristische Prüfparameter: pH-Wert, Leitfähigkeit, Wasserhärte, BSD, CSB, TOC, Farbmessung, Trübungsmessung sowie quantitative Bestimmung von organischen und anorganischen Inhaltsstoffen.

Akkreditiertes Prüflabor für Qualitätssicherung und chemische Analytik:
Nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflabor, Reinraum der Klasse 8, Analysen nach VDA 19/19.1/19.2, ISO 16232, Kundennormen und -spezifikationen.

QUALITY ANALYSIS
IHR RICHTIGE PARTNER FÜR QUALITÄTSSICHERUNG UND CHEMISCHE ANALYTIK

Sie benötigen detaillierte Informationen und Beratung, um Vorgaben einzuhalten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beraten Sie gerne zu den zahlreichen Möglichkeiten und kombinierten Analysemethoden.
Das Ziel: die beste, wirtschaftlichste und effizienteste Planung und Durchführung Ihrer Prüfaufgabe.
Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Menu