Zurück

Ingenieur im Bereich Materialographie und Werkstoffkunde (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Durchführung von vielfältigen, werkstoffwissenschaftlichen sowie metallographischen Analysen und Bewertungen
  • Durchführung von Schadensanalysen
  • Kompetente Einarbeitung und Bedienung hochmoderner Untersuchungsgeräte, wie z.B. Rasterelektronenmikroskop, Focused-Ion- Beam (FIB-SEM) und Laser-Scanning Mikroskop
  • Erstellung von ausführlichen, wissenschaftlich-fundierten Prüfberichten
  • Aktive Mitarbeit an der Entwicklung und Beschreibung zielgerichteter analytischer Abläufe

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (angewandte) Materialwissenschaften, Werkstofftechnik oder Materialographie
  • Erste Berufspraxis in der Werkstoffkunde und Werkstofftechnik wäre wünschenswert
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Systematische, engagierte und analytische Arbeitsweise sowie Verständnis für komplexe Aufgabenstellungen
  • Selbstständiges und selbstsicheres Auftreten sowie hohe kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität

Was wir Ihnen bieten

Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden und innovativen Technologieunternehmen

Gründliches Onboarding sowie eine strukturierte Einarbeitung

Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Arbeit in einem wachstumsorientierten mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem dynamischen Team

Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem innovativen, modernen Arbeitsumfeld mit hochwertigen Arbeitsplätzen

Leistungsgerechte Bezahlung und interessante Aufgabenstellungen

Bewerben Sie sich bei Quality Analysis
als Ingenieur im Bereich Materialographie und Werkstoffkunde (m/w/d)

Uploads

Ihre Ansprechpartnerin

CHRISTINE KEHRER

Leitung Administration & Personalwesen Prokuristin

+49 7022 2796-523

Zurück

Menu