MALEREI-WORKSHOPS FÜR UNSEREN NEUBAU

Die Architektonik unseres Verwaltungsgebäudes spiegelt zwei zentrale Unternehmenswerte wieder – Transparenz und Stärke. Mit diesen Werten begegnen wir tagtäglichen unseren Kunden und begeistern Sie mit umfangreichen Mess- und Analyseleistungen.

Doch nicht nur die Architektur sollte unsere Werte wiederspiegeln, sondern auch die Kunst an den Wänden. Wir wollten in unserem Neubau Bilder aufhängen, die zu unserer Unternehmenskultur passen. Bilder, mit denen wir uns identifizieren können - die unsere Kreativität und Leidenschaft widerspiegeln. Und wer könnte diese Leidenschaft und Kreativität besser zum Ausdruck bringen, als die Mitarbeiter selbst?

 

Deshalb haben wir vor unserem Umzug ein Kunst-Projekt gestartet, um die Kreativität jedes einzelnen zu fördern. Wir haben freiwillige, interessierte Mitarbeiter gesucht, die sich für das Thema Kunst begeistern können und die Freude hatten, an diesem Projekt mitzuwirken.

Bei diesem Projekt haben die Mitarbeiter gelernt, sich der Malerei ganz unbedarft und ohne Ängste auf spielerische Art zu nähern. Talent spielte hier überhaupt keine Rolle. Im Gegenteil, manchmal war es sogar schwieriger, das bereits Erlernte für eine Weile zu vergessen, um sich ganz spontan auf die Wirkung der intuitiv entstehenden Farben, Formen und die spannenden Materialkontraste einzulassen. Aber nur so können ganz eigenwillige, persönliche Arbeiten entstehen.

Zuerst erlernten die Mitarbeiter die Grundlagen der abstrakten Malerei – Kennenlernen verschiedenster Techniken, wirkungsvoller Umgang mit Pinseln und Malwerkzeug, Farben, Komposition, Auswahl geeigneter Formate, etc. – bevor es mit den praktischen Arbeiten losging.

 

Die Kurse wurden von Birgit Ringelspacher durchgeführt. Eine Künstlerin aus dem Lenninger Tal, die sich schon seit langer Zeit mit der abstrakten Malerei beschäftigt und ihre Bilder auf diversen Ausstellungen präsentiert hat.
> Auf ihrer Homepage sehen Sie Auszüge ihrer Werke.

 

Wir können auf zwei sehr kreative und lehrreiche Workshops zurückblicken und sind begeistert über die Kreativität unserer Mitarbeiter. Die Bilder hängen nun als Leihgabe in unserem Neubau... Und in der Kantine und im Eingangsbereich hängen nun zwei echte Ringelspacher.

Zurück zur Übersicht